/ 100 

Das gän­gi­ge, vor allem bei Bild­schir­men und Scan­nern ein­ge­setz­te addi­ti­ve Farb­mo­dell RGB ver­wen­det die Grund­far­ben Rot, Grün und Blau, mit denen in der Theo­rie alle sicht­ba­ren Far­ben gebil­det wer­den kön­nen. Alle drei Far­ben zu glei­chen Tei­len über­ein­an­der pro­ji­ziert (also addiert) erge­ben Weiß. Durch Mischen von je zwei die­ser Far­ben zu glei­chen Antei­len ent­ste­hen als Sekun­där­far­ben Cyan, Magen­ta und Gelb, ihrer­seits die Grund­far­ben des sub­trak­ti­ven Farb­mo­dells CMYK.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner